Über uns

Über uns

Das Fremdenverkehrsamt Malta ( Malta Tourism Authority - MTA) wurde durch das maltesische Reise- und Tourismusgesetz von 1999 (Malta Travel and Tourism Service Act) formell gegründet. Dieses definiert auch seine Rolle - neben dem internationalen Marketing hat es auch innerhalb des Landes eine motivierende, richtungsweisende, koordinierende und regulierende Funktion. Das Gesetz stärkt die öffentlich-private Partnerschaft im Tourismus durch eine stärkere direkte Teilhabe des privaten Sektors an nationaler Planung und Entwicklung im Tourismusbereich.

Mission und Vision

Aufgabe der Malta Tourism Authority ist es, wirtschaftliche und soziale Tourismusaktivitäten im nationalen Interesse zu fördern, um durch die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten eine nachhaltige Tourismusindustrie für jetzige und künftige Generationen zu entwickeln.

Unsere Vision ist, für die Maltesischen Inseln einen gesunden, nachhaltigen und gerechten Tourismussektor zu errichten, der das ganze Jahr über regelmäßig Besucher aus verschiedenen Quellmärkten anzieht. Gleichzeitig stellen wir sicher, dass unsere Gäste einen qualitativ hochwertigen professionellen Service erhalten. Werte

Die Werte, die uns antreiben sind QUALITÄT in allem was wir tun, AUTHENTIZITÄT bei der Darstellung des wahren Charakters unserer Destination, ZUSAMMENARBEIT mit unseren lokalen und internationalen Partnern und FÜHRUNG, indem wir Richtlinien und Inspirationen für alle im Tourismus Tätigen anbieten.

Ziele

Das Fremdenverkehrsamt Malta ( Malta Tourism Authority - MTA) hat viele Funktionen, doch allen gemeinsam ist das Knüpfen und Pflegen von Beziehungen. Wir sind Regulierer und Motivator der maltesischen Tourismusindustrie, ihr Geschäftspartner, der Markenpromoter des Landes. Unsere Aufgabe ist es, zwischen allen Teilnehmern am Tourismus tragfähige Beziehungen zu begründen, zu pflegen und zu betreuen.

Das bedeutet zunächst, dass wir das Gespräch mit den Besuchern der maltesischen Inseln suchen, doch wir arbeiten auch eng mit unseren Partnern aus dem privaten Sektor zusammen. Mehr noch - wir helfen der Branche dabei, ihre personelle Einsatzfähigkeit zu stärken, die höchsten Qualitätsstandards unseres Tourismusprodukts zu sichern und die Beziehungen zu heimischen und internationalen Medien zu pflegen.

Unsere Arbeit

Die Aufgaben der Malta Tourism Authority sind:

  • Malta als Tourismusziel zu fördern.
  • die Regierung bei Tourismus-Projekten zu beraten und vom Gesetz vorgesehene Lizenzen zu erteilen.
  • zur Verbesserung der personellen Einsatzfähigkeit in der Tourismusindustrie beizutragen.
  • sowie die Regierung bei der Planung und Entwicklung der Tourismusindustrie und der unterstützenden Infrastruktur zu beraten.
  • Wir sind Ansprechpartner bei allen tourismusbezogenen Angelegenheiten und führen diverse Aktivitäten und Projekte durch.

Standards und Lizenzierung

Zu den Aufgaben des MTA gehört die Lizenzierung, Überwachung und Steuerung von:

  • Unterkünften und Verpflegungsbetrieben
  • Reisebüros, Tourismus-Agenturen und Destination Management Companies
  • Veranstaltern von organisierten Ausflügen und Touren
  • Reiseleitern

Mit Anmerkungen zu Tourismusdienstleistungen auf den Inseln wenden Sie sich bitte an uns.

Kundenbetreuung

E-mail: info@visitmalta.com
Tel: 00356 22915445 / 00356 22915139
Freephone (kostenfreie Rufnummer innerhalb Maltas): 356 80072230 *
Website: http://www.mta.com.mt

* montags bis freitags von 08.00 Uhr - 12.30 Uhr und 13.15 Uhr - 17.00.

Fremdenverkehrsamt Malta Deutschland * Schillerstr. 30-40 * 60313 Frankfurt
Tel. 49(0)69. 247503-130 * Fax 49(0)69. 247503-150 * info@urlaubmalta.com

Fremdenverkehrsamt Malta Österreich * Opernring 1/R/5/513 * 1010 Wien
Tel. 43 . 1 . 5853770 * Fax 43 . 1 . 5853771 * wien@urlaubmalta.com

Fremdenverkehrsamt Malta Schweiz * Postfach 2131 * CH-8060 Zürich-Flughafen
Tel. 41(0)43 .816 3015 * Fax 49(0)69. 247503-150 * switzerland@urlaubmalta.com