Malta – Gay Friendly!

Gute Nachrichten für die LGBT-Community: In den vergangenen Jahren haben auf Malta LGBT-Themen in allen gesellschaftlichen Bereichen an hoher kultureller Akzeptanz gewonnen. Ebenso positiv sind die kürzlich von der maltesischen Regierung vorgenommenen Gesetzesänderungen, die Malta an die Spitze des europäischen ILGA Rainbow Europe Index katapultiert haben! Dank dieser positiven Entwicklungen hat sich Malta zunehmend als angesagtes, schwul-lesbisches Urlaubsziel etabliert.

Malteser sind herzliche und entgegenkommende Gastgeber, die allen Inselbesuchern gerne dabei behilflich sind, die große Vielfalt von Malta, Gozo und Comino zu entdecken und einen rundum gelungenen Urlaub zu verleben. Maltas schwul-lesbische Community hat hilfreiche Szene-Tipps zu angesagten Restaurants, Kneipen, Clubs und Boutiquen, „Gay friendly“- und anderen Hotelempfehlungen sowie anstehenden Events, Partys und Treffen parat.

Denn auch in Malta gilt: Einheimische Gleichgesinnte sind die besten Szene-Kenner!

Hier ein LGBT-Reiseguide für die Maltesischen Inseln in deutscher Sprache: 
http://www.queer.de/docs/lgbt-reiseguide-malta.pdf

Nützliche Informationen zur Gay-Szene in Malta und Gozo finden sich unter gaymalta.com – eine gemeinnützige Website mit stets aktuellem Gay-Eventkalender, Insel-News, einer Übersicht an Bars und Veranstaltungsorten sowie weiteren interessanten Infos für die LGBT-Community.

Jede Menge hilfreicher Informationen bietet auch der Gay Guide Malta unter den folgenden Adressen:

Weitere Info-Quellen: