Planen Sie Ihre Reise

Von wo auch immer Sie starten, eine Reise zu den Maltesischen Inseln ist ganz einfach zu planen.

Aufgrund der Insellage im Mittelmeer gibt es nur zwei Möglichkeiten, nach Malta zu kommen: mit dem Flugzeug oder mit dem Schiff

Wenn Sie einmal hier sind, gibt es zahlreiche verschiedene Verkehrsmittel, um sich auf den Inseln fortzubewegen.  Der Öffentliche Nahverkehr ist kostengünstig und effizient.  Mit dem Leihwagen oder Motorrad erkunden Sie das Land in Ihrem eigenen Rhythmus. Die umweltfreundliche Alternative ist, sich ein Fahrrad oder Mountainbike zu leihen, was Ihnen auf Ihren Inseltouren gleichzeitig zu sportlicher Betätigung verhilft. Außerdem gibt es Taxen, Busse und Minivans, Pferdekutschen, Fähren, Ausflugsschiffe oder sogar Wasserflugzeuge für eine Vogelperspektive der Inseln.

Die Unterkunftsmöglichkeiten sind genauso vielfältig. Von Hotels aller Kategorien über Farmhäuser und Villen, Ferienwohnungen, Pensionen und Hostels bis hin zu Gastfamilien oder Timeshare Anlagen, die Auswahl ist groß.

Hilfe bei der Reiseplanung erhalten Sie von Reiseveranstaltern, Reisebüros, Fremdenführern und den Touristeninformationsbüros in Malta und Gozo.

Wenn Sie sich die Reise selbst zusammenstellen möchten, kann Ihnen unser online Reiseplaner dabei helfen, probieren Sie es aus!