Skip to main content

Tauchbasen

Die maltesischen Inseln bieten eine große Bandbreite an Tauchzentren an, die auf über 30 Jahre Erfahrung in der Branche zurückblicken. Die professionellen, ausgebildeten Tauchlehrer können vom Anfänger bis zum Tauchlehrer jeden ausbilden. Die Tauchzentren sind über die Inseln verteilt, und Sie werden immer eines in der Nähe Ihres Hotels finden. Sie brauchen auch keine eigene Ausrüstung mitbringen, da die Zentren alles haben, was Sie brauchen werden.

Die meisten Zentren bieten Kurse an, die zum Erwerb eines international anerkannten Tauchscheins führt. Die bekanntesten sind: Professional Association of Diving Instructors (PADI), the British Sub-Aqua Club (BSAC) and the Confederation Mondiale des Activites Subaquatiques (CMAS).