Skip to main content

Suchergebnisse zu Sprachschulen

Zusammenfassung der gefundenen Ergebnisse

Detaillierte Ergebnisse

Borġ in-Nadur Temples

Borġ in-Nadur Temples

These temples ruins are situated in the southern area of Malta and are important because they appear to reveal not only a four-apse temple (c.2000 BC), but also a fortified, Bronze Age domestic settlement.

Weiterlesen
Buġibba Tempel

Buġibba Tempel

Der Buġibba Tempel, der auf dem Gelände des Dolmen Hotels liegt, gehört zur gleichen Kategorie prähistorischer Monumente wie Tarxien und Ħaġar Qim in Malta sowie Ġgantija in Gozo.

Weiterlesen
Clapham Junction

Clapham Junction

The most impressive and dense concentration of these cart ruts are on scrubland south of Buskett Gardens, an area known as Clapham Junction.

Weiterlesen
Ġgantija Tempel

Ġgantija Tempel

Die Ġgantija Tempel in Xaghra, Gozo, sind eine der wichtigsten archäologischen Stätten der Welt und gehen auf die Zeit von 3600 bis 3200 v. Chr. zurück. Aufgrund der gigantischen Maße der Megalithen glaubte die Bevölkerung in den vergangenen Jahrhunderten, dass diese Tempel das Werk von Riesen waren.

Weiterlesen
Ħaġar Qim

Ħaġar Qim

Der Tempel von Ħaġar Qim (ca. 3600 - 3200 v.Chr.) liegt auf einem Hügel mit Blick über das Meer und die Insel Filfla.

Weiterlesen
Ħal Saflieni Hypogeum

Ħal Saflieni Hypogeum

Das Hypogeum (der Name bedeutet unterirdische Höhle) ist ein einzigartiges Monument und ein grandioses Beispiel für Architektur nach unten. Bei den Ausgrabungen wurden enorme Mengen an archäologischen Funden gemacht, wie Tonware, menschliche Knochen, Schmuck aus Perlen oder Amuletten, kleine geschnitzte Tiere und größere Statuetten.

Weiterlesen
Kordin III

Kordin III

Drei prähistorische megalithische Tempel standen einst auf Corradino Heights, mit Blick über den Grand Harbour.

Weiterlesen
Menhir Von Is-Salib

Menhir Von Is-Salib

Der Menhir („Standing Stone") von Is-Salib ist eine ca. 3 Meter hohe quadratische Steinsäule. Der Name (übersetzt "Das Kreuz") bezieht sich auf ein Kreuz, das einmal auf seiner Spitze stand und eher nicht auf die beiden Kreuze, die man nahe der Basis eingraviert sieht.

Weiterlesen
Mnajdra Temples

Mnajdra Temples

Mnajdra sits tucked in a hollow in the cliffs on Malta’s southern coast. The site is probably the most atmospheric of all of Malta’s temples, as it lies in an isolated position on a rugged stretch of coast overlooking the isle of Filfla.

Weiterlesen
San Pawl Tat-Tarġa Wagenspuren

San Pawl Tat-Tarġa Wagenspuren

Die Wagenspuren auf der Naxxar Gap (San Pawl tat-Tarġa) sind spektakulär in Kombination mit den geologischen Gegebenheiten der Gegend.

Weiterlesen