Urlaub vor & nach der Kreuzfahrt

Malta ist ein idealer Ausgangspunkt für Kreuzfahrten, da es sowohl Eingangstor zum Mittelmeer ist als auch ausgezeichnete Flugverbindungen bietet.  

Im Laufe der Geschichte und bis vor einigen Jahrzehnten konzentrierten sich die meisten Aktivitäten in Malta um den Grand Harbour herum, den größten Naturhafen Europas. Heute begrüßt Malta hier jedes Jahr eine beachtliche Anzahl an Schiffen, als Anlauf-, Umschlags- oder Heimathafen.  Der Hafen von Valletta ist einer der Top Ten Kreuzfahrthäfen im Westlichen Mittelmeer.

Die Haupt-Kreuzfahrtterminals sind nur 20 Minuten entfernt vom Internationalen Flughafen Malta, mit besten Verbindungen zu Europas Großstädten.

Vittoriosa Marina

Das neue Valletta Waterfront Cruise Terminal ist ganz auf die Bedürfnisse von  Kreuzfahrtschiffen und ihren Passagieren ausgerichtet.

Check-in und Gepäckaufgabe, Gepäckträgerdienste, steuerfreies Einkaufen, Touristen-Information, Essen und Trinken, Geschäfte, Taxis und öffentliche Busverbindungen – all dies finden Sie an der Valletta Waterfront.