Skip to main content

Bootstauchgänge

Da die Tauchplätze nicht weit voneinander entfernt liegen, können Sie eine Vielzahl von Unterwasserwelten erkunden. Wir haben einige der bekanntesten Tauchplätze aufgelistet, von labyrinthischen Höhlen zu Riffen und Wracks aus Kriegszeiten. Versuchen Sie doch auch einmal einen Nachttauchgang oder tauchen Sie tiefer als 30 oder 40 Meter. Im Licht der Tauchlampe erscheinen die Farben fast fluoreszierend. Für erfahrene Taucher bieten diese Tauchgänge ein einzigartiges Abenteuer.


Cominotto Reef

Cominotto Reef

near Cominotto, Comino

Cominotto ist ein der Nordwestspitze von Comino vorgelagertes kleines Inselchen. Nordwestlich von Cominotto liegt ein Unterwasserriff.

Weiterlesen
Dwejra Point

Dwejra Point

Dwejra, limits of San Lawrenz, Gozo

Dwejra ist einer der spektakulärsten Tauchplätze Maltas, mit bis zu 60 Meter tiefem Wasser und vielen Höhlen und Felsbögen.

Weiterlesen
Fessej Rock

Fessej Rock

Mġarr ix-Xini, limits of Xewkija, Gozo

Dieser Tauchplatz befindet sich vor dem Mgarr ix-Xini Meeresarm entlang der Südküste, in der Nähe des Hafens von Mgarr.

Weiterlesen
Fungus Rock

Fungus Rock

Dwejra, limits of San Lawrenz, Gozo

Fungus Rock ist ein großer Felsblock in der Dwejra Bucht an der Westküste von Gozo. Der Zugang ist nur mit dem Boot möglich.

Weiterlesen