Kirchen und religiöse Stätten

ST. NICHOLAS (ALLERSEELEN) KIRCHE

Valletta, Malta

St. Nicholas (Allerseelen) Kirche

Die Kirche wurde 1569 von den griechischen Katholiken als ihre Byzantinische Pfarrkirche erbaut. 1639 übergab der Pfarrpriester Papas Giovanni Metaxi, ohne Beeinträchtigung der Pfarreirechte, ein Nutzungsrecht an die Allerseelen-Bruderschaft, die die Kirche wieder aufbauten. Die Beziehungen zwischen Pfarrei und Bruderschaft sind durch ein am 17. September 1766 unterzeichnetes Konkordat geregelt. Die Kirche erlitte im Zweiten Weltkrieg erheblichen Schaden und wurde bis 1951 repariert.

Kontaktinformation

Ausstattung & Dienstleistungen

  • In der Stadt gelegenIn der Stadt gelegen
Auf der Karte ansehen