Gärten

GARDJOLA GARDENS

Fort St. Michael, Senglea, Malta

Gardjola Gardens

Die Gardjola Gärten wurden im Jahr 1551 auf den Befehl des Großmeisters De La Sengle hin auf einem Gitternetz strategisch geplant und angelegt. Sie befinden sich in Senglea und bieten Besuchern eine Panoramaaussicht über die Werft von Marsa, den Eingang zum Grand Harbour Vallettas und Fort St. Angelo.

Das Wachtürmchen, welches sich an der Spitze der Bastion befindet, ist etwas ganz Besonderes. Auffällig sind die verschiedenen Abbildungen, an seiner Außenwand Ein Auge, ein Ohr und ein Kranich symbolisieren Wachsamkeit. Die zusätzliche lateinische Inschrift versichert den Anwohnern des Hafens, dass sie stets beruhigt schlafen können, da der Wachturm sie stets vor feindlichen Angriffen schütze.

Kontaktinformation

  • Kontakt: Senglea Local Council
  • Telefon: +356 21662424
  • Telefon: +356 21806635
  • Faxnummer: +356 21662566

Ausstattung & Dienstleistungen

  • An der Küste gelegenAn der Küste gelegen
  • In der Stadt gelegenIn der Stadt gelegen

Allgemeine Information

  • Öffnungstage:
    • Montag
    • Dienstag
    • Mittwoch
    • Donnerstag
    • Freitag
    • Samstag
    • Sonntag
Auf der Karte ansehen