Besucherattraktionen

LASCARIS WAR ROOMS

Lascaris Ditch, Valletta, Malta

Lascaris War Rooms

Die Lascaris War Rooms bestehen aus einem unterirdischen Komplex von Tunneln und Räumen, in denen das Kriegs-Hauptquartier untergebracht war, das während des Zweiten Weltkriegs die Verteidigung Maltas koordinierte.

Der geheime Komplex beherbergte Kommandozentralen für jede der Kampftruppen und von hier aus wurde nicht nur die Luftabwehr koordiniert, sondern auch einige der größten Schlachten, die während des Krieges im Mittelmeer gekämpft wurden. Lascaris war das Vorläufer-Hauptquartier der Alliierten, von dem aus General Eisenhower und seine obersten Kommandeure Admiral Cunningham, Field Marshal Montgomery und Air Marshal Tedder die Operation Husky leiteten - die Invasion Siziliens 1943.

In den Nachkriegsjahren wurde es zum Hauptquartier der Mittelmeerflotte der Royal Navy. In den späten 1960er Jahren übernahm es die NATO als strategisches Kommunikationszentrum.

2009 begann Fondazzjoni Wirt Artna, die maltesische Kulturerbe-Stiftung, die herausfordernde Aufgabe der Restaurierung dieses historischen Komplexes. So können Besucher nun eines von Maltas bestgehüteten Kriegsgeheimnissen entdecken und erkunden.

 

Kontaktinformation

  • Telefon: +356 21234717

Ausstattung & Dienstleistungen

  • Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiertAlle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert
  • In der Stadt gelegenIn der Stadt gelegen
  • Öffentliche ToilettenÖffentliche Toiletten

Allgemeine Information

  • Öffnungstage:
    • Montag
    • Dienstag
    • Mittwoch
    • Donnerstag
    • Freitag
    • Samstag
    • Sonntag
  • Öffnungszeiten: The site is open from Monday - Sunday from 10.00hrs till 17.00hrs. Last tour starts at 16.15hrs. Closed - New Year's Eve, New Year, Good Friday, Easter, Christmas Eve and Christmas.
Auf der Karte ansehen