Archäologische Stätten

TEMPEL VON TA' ĦAĠRAT

St. Peter Street, Mġarr, MĠR 1541, Malta

Tempel von Ta' Ħaġrat

Die zwei Tempel von Ta' Hagrat, datierend auf 3600 - 3200 v. Chr., sind mit die ältesten Tempel auf Malta und sehr gut erhalten.

Der größere der beiden ist aus der Zeit von 3600-3200 v. Chr., während der kleinere aus der Zeit von 3300-3000 v. Chr. stammt. Die reichhaltigen Funde von Töpferware lassen darauf schließen, dass die zwei Tempel auf den Resten eines früheren Dorfes erbaut wurden. Unter den Funden dieser Stätte wurde eine einzigartige Entdeckung gemacht - ein kleines Modell eines Gebäudes aus Kalkstein.

Der größere Tempel befindet sich in der Mitte eines weiten, halbkreisförmigen Vorhofs und die bedeutende Fassade mit ihrem monumentalen Zugang wurde 1937 wiederaufgebaut. Zwei Stufen führen hinauf zu dem Haupteingang, der von enormen, aufrechten Korallenkalksteinen flankiert wird und dem Korridor. Der Korridor nach dem Eingang ist mit sorgfältig verlegten, breiten Steinblöcken gepflastert.

 

 

Kontaktinformation

  • Kontakt: Heritage Malta
  • Telefon: +356 21586264
  • Telefon: +356 22954000
  • Faxnummer: +356 21222900

Ausstattung & Dienstleistungen

  • Ländlich gelegenLändlich gelegen

Allgemeine Information

  • Anfahrt: Simply take a bus to Mġarr town centre.
  • Öffnungstage:
    • Montag
    • Dienstag
    • Mittwoch
    • Donnerstag
    • Freitag
    • Samstag
    • Sonntag
  • Öffnungszeiten: Monday to Sunday: 09.00 - 17.00hrs. Last admission at 16.30hrs. Closed on 24, 25 & 31 December, 1 January & Good Friday. Due to the small size and fragility of these sites, only 15 visitors may be admitted at a time.
Auf der Karte ansehen