Gärten

UPPER BARRACCA GARDENS

Triq Sant' Orsla, Valletta, Malta

Upper Barracca Gardens

Die Upper Barrakka Gardens befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Auberge de Castille und begeistern mit einer unvergleichbaren Aussicht über den Grand Harbour und die Three Cities.

Die Ursprünge der Upper Barrakka Gardens reichen zurück bis 1661, als diese von italienischen Rittern als private Gärten genutzt wurden. Erst 1824 wurden die Gärten für die Öffentlichkeit geöffnet, jedoch erlitten diese im 2.Weltkrieg starke Beschädigungen. Entlang der verschiedenen Wege sind verschiedene Büsten, Statuen und Gedenktafeln zu finden, die an diverse bedeutende maltesische Persönlichkeit erinnern.

Besonders bedeutsam ist die Bronzegruppe, welche auch unter dem Namen ‘Les Gavroches’ bekannt ist. Das Kunstwerk wurde von einem maltesischen Bildhauer zu Beginn des 20. Jahrhunderts entworfen und visualisiert eindrucksvoll die Not und Bedrängnis der Menschen, die diese zum Anbruch des 20. Jahrhunderts verspürten.

Kontaktinformation

  • Kontakt: Malta Embellishment and Landscaping Project
  • Telefon: +356 21493170
  • Telefon: +356 21493171

Ausstattung & Dienstleistungen

  • GartenGarten
  • Öffentliche ToilettenÖffentliche Toiletten

Allgemeine Information

  • Anfahrt: All buses to Valletta.
  • Öffnungstage:
    • Montag
    • Dienstag
    • Mittwoch
    • Donnerstag
    • Freitag
    • Samstag
    • Sonntag
Auf der Karte ansehen