Museen und Galerien

MUSEUM FÜR WERKZEUG, HANDWERK UND TRADITION

Palazzo de Piro Cultural Centre, 3, Triq is-Sur, Mdina, MDN 1131, Malta

Museum Für Werkzeug, Handwerk und Tradition

Das Museum für Werkzeug, Handwerk und Tradition („Tools, Trades and Traditions“) im Palazzo de Piro in Mdina, betrieben von Infinitely Xara, ist einzigartig in Malta und präsentiert eine private Sammlung von Objekten und Werkzeugen aus verschiedenen Handwerksbereichen. Die Artefakte spielen die Hauptrolle, sowohl als Werkzeug für einen bestimmten Zweck als auch als Sammelgegenstand an sich, mit ästhetischem und historischem Wert.

Das Museum ist eingeteilt in fünf Hauptthemen, die sich aus der Einteilung der Sammlungsgegenstände ergaben: Präzision und Verzierung, Die Kunst des Bauens, Vom Feld auf den Tisch, Die Vermessung der Welt und Traditionen. Jede Sammlung hat ihre eigenen Vorzüge und wird in einer zeitgemäßen Anordnung präsentiert, die die kreative Diversität und konstante Innovation hervorhebt, die hinter jedem der Objekte steckt. „Aufgabe des erfahrenen Arbeiters ist nicht, das bestmögliche Material zu verlangen, sondern das vorhandene Material am besten und geeignetsten einzusetzen und zu gebrauchen“ sagte Alberti. „Tools, Trades and Traditions” bietet einen Ausblick auf Werkzeug und Handwerk vergangener Zeiten, einen Platz zum Lernen und für Erinnerungen, aber auch für intime und stille Entdeckungen.

Kontaktinformation

  • Kontakt: Marilyn Custo
  • Telefon: +356 20100560

Allgemeine Information

  • Öffnungstage:
    • Montag
    • Dienstag
    • Mittwoch
    • Donnerstag
    • Freitag
    • Samstag
  • Öffnungszeiten: Admission after hours is also possible by appointment.
Auf der Karte ansehen