Strände & Buchten

Auf Malta gibt es Strände für alle - vom Windsurfer bis zum Sonnenanbeter. Goldener Sand, roter Sand, Felsen, blauen Lagunen - auch Inlandmeere sind im Angebot. Einige Strände und Felsküsten, die abseits der ausgetretenen Pfade liegen, sind gerade wegen ihrer Abgeschiedenheit sehenswert. Auf keinen Fall sollten Sie eine Bootsfahrt zur Blauen Lagune von Comino verpassen - azurblauer kann Wasser nicht sein. An größeren Stränden gibt es Cafés und Snackbars, die während der Sommersaison geöffnet sind. Angesichts des maltesischen Klimas ist das Baden am Strand bis tief in den Oktober hinein möglich. Genießen Sie Wassersport und Aktivitäten wie Windsurfen, Jet- und Wasserski, Parakiting und Bootsausflüge. Die Ausrüstung können Sie in Strandcafés oder nahegelegenen Läden mieten. Die wichtigsten Strandresorts und größere Sandstrände liegen im Nordteil von Malta. Maltas beliebteste Strände sind Mellieħa Bay, Għajn Tuffieħa und Golden Bay. Kleinere und ruhigere Strände finden Sie an der Spitze von Malta oberhalb von Gozo: Paradise Bay und Armier. Der schönste Strand auf Gozo ist Ramla-l-Ħamra, ein großer, in die Landschaft eingebetteter Strand mit ungewöhnlich rotem Sand. Gozo und Comino haben außerdem eine Menge abgeschiedener Felseinschnitte zu bieten, die sich mit ihrem klaren Wasser hervorragend zum Schnorcheln eignen.

Mit unserer interaktiven Karte finden Sie Felsstrände und Sandbuchten, kleine Einschnitte und die wichtigsten Touristengebiete.

Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Strände mit Blauer Flagge und Qualitätsstrände rund um die maltesischen Inseln.


White Tower

White Tower

Limits of Mellieħa, Malta White Tower Bay ist ebenfalls ein Einschnitt in Marfa Ridge gegenüber von Gozo. Die Bucht hat einen wenige Meter langen Abschnitt mit flachem Sand; der übrige Teil ist felsig. Ihren Namen hat die Bucht von einem kleinen Turm am Rand der Felsen mit Blick auf Gozo.
Telefon:+356 21521333, +356 21521666
E-Mail-Adresse:mellieha.lc@gov.mt
Weiterlesen
Wied il-Għasri

Wied il-Għasri

Limits of Għasri, Gozo Der Meereseinschnitt Wied il-Ghasri nimmt seinen Anfang bei Dbiegi Hill. Er windet sich zwischen Zebbug und Gordan Hill durch Ghasri und fließt zwischen hohen, eindrucksvollen Klippen ins Meer. Wied il-Ghasri ist vor allem bei Tauchern beliebt, die mit Vorliebe die umliegenden.
Telefon:+356 21558686, +356 21515865
E-Mail-Adresse:ghasri.lc@gov.mt
Weiterlesen
Xlendi Bay

Xlendi Bay

Xlendi, Gozo Die als Xlenid Bay bekannte reizvolle Meeresbucht liegt am Ende einer tiefen, üppigen Schlucht, die früher ein Flussbett war. Bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts war Xlendi ein kleiner Fischereihafen und ein ruhiger Sommerferienort für einige wenige Einheimische und Malteser.
Telefon:+356 21558755, +356 21558787
E-Mail-Adresse:munxar.lc@gov.mt
Weiterlesen