Städte, Dörfer und Dörfchen

Zwischen den größeren Städten, der Hauptstadt Valletta und den Dörfern der Insel liegen Welten. Die Dörfer sind der Inbegriff mediterranen Lebens und die Seele der Vergangenheit. Mit ihren lebhaften Festas und dem einzigartigen Alltagsleben sind sie ein wichtiger Teil der heutigen Inselkultur.

Selbst das kleinste Dorf hat sein eigenes barockes Wunderwerk, die Pfarrkirche. Für die Einheimischen hat jedes Dorf seinen einzigartigen Charakter. Wenn Sie einige davon besichtigt haben, werden Sie die Unterschiede schnell erkennen.

Einige sind für ihre Festas und Traditionen bekannt, andere für ihre archäologischen oder architektonischen Schätze. In den am Meer gelegenen Dörfern wird der Lebensrhythmus durch den Fischfang angegeben, während im Inselinneren die Ernte der verschiedenen Früchte und Gemüsesorten dafür ausschlaggebend ist.

Die Dörfer können in ihrer Größe ganz unterschiedlich sein und werden nicht nach ihrer Einwohnerzahl definiert. Die Bezeichnung stammt aus einer Zeit, in der die Dorfgrenzen durch die Pfarreien bestimmt wurden. Auch einige der größeren, wie Ħaż-Żebbuġ in der Mitte Maltas werden immer noch als Dörfer bezeichnet.

So wie die Three Cities, also die drei Städte Vittoriosa (Il-Birgu), Cospicua (Bormla) und Senglea (L-Isla), hat Malta auch seine „Three Villages“. Die drei Dörfer sind Ħ'Attard, Ħal Balzan und Ħal Lija im Inselinneren. Während des goldenen Zeitalters von Malta, nach der Großen Belagerung, errichteten viele Adelsfamilien hier Häuser und verliehen den Dörfern einen halb städtischen Charakter.

Während die Dörfer in Malta unterschiedlich groß sind, sind sie in Gozo normalerweise klein und das Leben dreht sich um die Pfarrei und die Gemeinschaft. 


Naxxar

Naxxar

Centru Civiku Naxxar, Vjal il-21 ta’ Settembru, Naxxar, NXR 1018, Malta Naxxar hat historische, archäologische und kulturelle Sehenswürdigkeiten aus jeder Periode der maltesischen Vergangenheit zu bieten.
Telefon:+356 21416341, +356 21416363
E-Mail-Adresse:naxxar.lc@gov.mt
Weiterlesen
Nigret

Nigret

8, Triq l-Isptar Rabat, 1043, Malta An area on the outskirts of Rabat and Mtarfa, and also close to Mdina.
Telefon:+356 21455000, +356 21451510
E-Mail-Adresse:rabat.lc@gov.mt
Weiterlesen
Paceville

Paceville

Triq Forrest, St. Julian’s, Malta In Paceville, das in der Nähe von St. Julian's liegt, spielt sich ein Großteil von Maltas Nachtleben ab. Der auf dem Hügel zwischen Spinola Bay und St. George's Bay gelegene Ort bildet eine Bühne für Maltas ganzjähriges Nachtleben.
Telefon:+356 21373111, +356 21373444
E-Mail-Adresse:sangiljan.lc@gov.mt
Weiterlesen
Paola

Paola

‘Casal Paola’ Ġnien Pawlu Boffa, Triq il-Knisja, Paola, PLA 1075, Malta Paola, ein 'modernes' städtisches Gebiet auf dem Hügel oberhalb des Grand Harbour, teilt überraschenderweise mit Valletta eine gemeinsame Vergangenheit.
Telefon:+356 21664066, +356 21663566
E-Mail-Adresse:paola.lc@gov.mt
Weiterlesen
Pembroke

Pembroke

Triq Alamein, Pembroke, PBK 1776, Malta Pembroke hat militärische Ursprünge. Dieses Wohngebiet in der Nähe von Paceville begann als eine im typischen Kolonialstil erbaute britische Kaserne.
Telefon:+356 21372111, +356 21372555
E-Mail-Adresse:pembroke.lc@gov.mt
Weiterlesen
Qala

Qala

Ċentru Ċiviku Qala, Triq l-Isqof Mikiel Buttiġieġ, Qala, QLA 1040, Gozo Qala an der östlichsten Stelle Gozos ist das am weitesten von der Hauptstadt Victoria entfernte Dorf.
Telefon:+356 21552555, +356 21553232
E-Mail-Adresse:qala.lc@gov.mt
Weiterlesen