Skip to main content

Küstentauchgänge

Die Inseln laden dazu ein, ihre natürlichen Häfen, geschützten Buchten, Klippen, Riffe und Wracks zu entdecken. Unsere Gewässer gehören zu den durchsichtigsten und klarsten der Welt.  Die Sicht ist ausgezeichnet bis hinab zu 30 Metern.  Malta ist daher ein Traumziel für Unterwasserfotografie. Das marine Leben erstrahlt in einer beeindruckenden Farbpalette.  


Anchor Bay

Anchor Bay

limits of Mellieħa, Malta

Dies ist ein idealer Ort, wenn starke Nordostwinde das Tauchen in vielen anderen Gebieten unmöglich machen. Ins Wasser gelangt man über eine Pier.

Weiterlesen
Blenheim Bomber

Blenheim Bomber

Delimara, limits of Marsaxlokk, Malta

Die Blenheim, ein leichter Bomber der englischen Luftwaffe aus dem Zweiten Weltkrieg, liegt in den Gewässern von Xorb il-Għaġin.

Weiterlesen
Carolita Barge

Carolita Barge

Marsamxett Valletta, Malta

Das Wrack der Barke Carolita erreicht man über Manoel Island im Marsamxett Hafen, indem man in einer Tiefe von 10 - 15 Metern in südwestliche Richtung schwimmt.

Weiterlesen
Ċirkewwa

Ċirkewwa

near Ċirkewwa, Malta

Diese Stelle, im Norden der Insel gelegen, war lange Zeit ein von örtlichen Tauchern bevorzugter Platz, hauptsächlich wegen seines eindrucksvollen Steilabfalls von acht bis 30 Metern.

Weiterlesen