Skip to main content

Küstentauchgänge

Die Inseln laden dazu ein, ihre natürlichen Häfen, geschützten Buchten, Klippen, Riffe und Wracks zu entdecken. Unsere Gewässer gehören zu den durchsichtigsten und klarsten der Welt.  Die Sicht ist ausgezeichnet bis hinab zu 30 Metern.  Malta ist daher ein Traumziel für Unterwasserfotografie. Das marine Leben erstrahlt in einer beeindruckenden Farbpalette.  


The Tugboat Rozi

The Tugboat Rozi

near Ċirkewwa, Malta

Im Norden von Malta liegt Marfa Point. Hier befindet sich eine alte Mole aus Eisen, von der aus der Schlepper Rozi etwa 135 Meter entfernt im Meer liegt. Die größte Tiefe dieses Tauchgangs ist 36 Meter.

Weiterlesen
Um El Faroud

Um El Faroud

Wied iż-Żurrieq, near Żurrieq, Malta

1995 kam es an Bord der Um El Faroud zu einer verheerenden Explosion, bei der neun maltesische Dockarbeiter starben.

Weiterlesen
Wied iż-Żurrieq

Wied iż-Żurrieq

near Qrendi, Malta

Wied iż-Żurrieq ist ein Tal an der Südküste von Malta. Die steilen Abhänge des Tals setzen sich unter Wasser fort. Über einen kleinen Kai gelangt man ins Wasser.

Weiterlesen
Xlendi Reef

Xlendi Reef

near Xlendi, Gozo

Xlendi Reef liegt in der Mitte der Xlendi Bucht. Teile des Riffs bilden eine Felsformation, die bis zu einem Meter über die Wasseroberfläche reicht.

Weiterlesen